R

Knobeln, Forschen, Helfen:
Rheumatolog:innen

Jünger als du denkst –
mit Empathie und Expertise.

Sprechende Medizin + innovative Behandlungs­methoden = Rheumatologie

JC_rhmtlgy, der Zwitscheraccount für Wissenschaftliches aus der Rheumatologie

Am ersten Dienstag des Monats (ab August 2021) führen wir um 18:00 eine Live-Diskussion zu einem wissenschaftlichen Aspekt aus der Rheumatologie durch. Folgt uns auf Twitter – dem wissenschaftlichen Channel der Rheumatologie, um den Zugangslink zu erhalten. Im Journal Club werden Themen wie Biologika und Januskinase-Inhibitoren, Hightech-Untersuchungsverfahren wie die Power-Doppler-Sonografie, Immundiagnostik und Molekularbiologie diskutiert. Vieles liegt noch im Dunkeln in der Rheumatologie und rund um den Globus arbeiten Forscher:innen mit Hochdruck daran, die bestehenden Rätsel in der Rheumatologie zu entschlüsseln. Die gewonnenen Erkenntnisse werden in noch präzisere Diagnosemethoden und noch effektivere Therapien umgemünzt – from bench to bedside zum Wohle der Patient:innen. Beim JC_rhmtlgy diskutieren Forscher:innen und Praktiker:innen aus der Rheumatologie genau darüber. Nehmt teil und diskutiert über Twitter mit. Um auf dem Laufenden zu bleiben folgt uns auf Twitter JC_rhmtlgy.

Demnächst diskutieren wir:

Entzündung und Fibrose 03. Aug 21 Prof. Dr. Hanns-Martin Lorenz | Oberarzt der Med. Klinik V (Rheumatologie) der Universität Heidel­berg, Leiter der Sektion Rheuma­tologie und Past-Präsident der DGRh e.V. – neben vielen wissen­schaft­lichen Aktivitäten ist er auch DFG-Gutachter und Mit­heraus­geber von Fach­publi­kationen in der Rheumatologie.
aktuelles Thema 07. Sep 21 Prof. Dr. Jürgen Braun | Kommissarischer Lehr­stuhl­inhaber am Universitäts­klinikum der Ruhr-Universität Bochum; Leitlinien­autor und Fan von Borussia Dortmund.